Buchtipps

Monat für Monat stellen wir für Sie ganz spezielle Lesetipps zusammen. Natürlich können Sie ALLE Bücher, die wir hier vorstellen in unserer Bibliothek ausleihen. Die meisten Exemplare sind natürlich auch noch im Handel bzw. im Antiquariat erhältlich.

Buchtipp für den November

Wolfgang Hunsdorf
Ald widder e Boch
Kölsche Schwaderei
Vringsbröck-Records, Köln 2022
ISBN: 978-3-347-67676-3

Ald widder e Boch
Der Autor Wolfgang Hunsdorf legt es offenbar darauf an, es sich mit allen Fans guter, alter Bücher zu verderben, insbesondere natürlich mit Bibliothekarinnen. Denn er lässt doch tatsächlich einen Bücherwurm zu Wort kommen
Dieser erzählt von den Schwierigkeiten, heutzutage noch schmackhafte Bücher zu finden und schwärmt von Klosterbibliotheken. Er bewertet detailliert die verschiedenen Buchsorten vom Sparbuch über das Telefonbuch bis zum Kinderbuch oder Roman. Eine besondere Vorliebe hat er für alte Bücher: „Am beste woren immer die aal Böcher, die schon jett verschlesse woren; die kunnt mer joot bieße. Dä Jeschmack es wie bei de Minsche wann se aale Holländer Kies esse: würzig-kräftig.“
In den meisten Verzällcher stehen jedoch Menschen im Mittelpunkt, angefangen bei einem Neugeborenen „Ene neue Minsch“ bis zur Oma, die von ihrer Familie im Umzugschaos vergessen wird „Ömzoch“.
Die Geschichten sind originell und werden liebenswert erzählt. Einige „Ömmerjöncher“ in Versen und sechs „Leedcher“ runden das Buch von Wolfgang Hunsdorf ab, das in einem kölschen Bücherregal nicht fehlen sollte.

Archiv

Die Tipps zum Downloaden

2022:

2021:

2020:

2019:

2018:

2017:

2016: