Mer liere Kölsch

Mer liere Kölsch ist ein Sprachkurs der in 12 bzw. 24 Unterrichtseinheiten die wichtigsten Kapitel der kölschen Sprache vermittelt. Die beiden Kursarten Mer liere Kölsch - ävver flöck und Mer liere Kölsch - ävver höösch unterscheiden sich nicht im grammatischen Stoff, sondern im Lerntempo. Mer liere Kölsch - ävver höösch umfasst zwei Module.

Neben Aussprache und Schreiben wird die Grammatik in amüsanten Lektionen vermittelt. Der Kurs  bildet den ersten Schritt auf dem Weg zum begehrten Kölsch-Examen.

Als Buch wird Mer liere Kölsch - ävver flöck bzw. Mer liere Kölsch - ävver höösch benutzt. Im zweiten Semester von Mer liere Kölsch - ävver höösch ist das Buch Kölsche Schreibregeln inklusive. Hilfreich ist auch die Grammatik De kölsche Sproch.