Kölsch för Pänz

Mer koche om Maat


Pänz koche om Maat

Spargelschlot – Erbelkoche, Spargeltaat un Marmelädcher -
"Wat koche mer em Juni? Spargel un Erbele – es doch klor.“

Kinder an gesundes Essen heranzuführen, ist auch eine kulturelle Herausforderung. Durch die Kochaktionen mit der Akademie för uns kölsche Sproch/SK Stiftung Kultur, lernen viele Kinder, was im Rheinland wächst, wann welche Früchte und Gemüse reif sind und wie lecker frisch zubereitete Rezepte sind. Die Kooperation mit der Marktverwaltung Köln führte schon im vergangenen Jahr zu sehr erfolgreichen Kochaktionen in Höhenhaus, Riehl und Sülz.
Anfang Juni 2018 setzten wir das Projekt beim Bauernmarkt im Kölner Zoo fort. Wir kochten mit über 100 Kindern in einer Open Air Küche Marmelade ein, backten Kuchen und Tarte und bereiteten Spargelsalat zu.
Das Besondere an den Kochaktionen ist, dass die Kinder auf dem Wochenmarkt einkaufen und die Lebensmittel direkt am Stand verarbeiten. Wenn das Essen fertig ist, wird gemeinsam gegessen: Kinder, Markthändler und Wochenmarktbesucher.
So gibt es ein direktes Feedback, wie das Essen schmeckt.