De "Akademie"

Deil vun der SK Stiftung Kultur

De Akademie för uns kölsche Sproch es de äldste vun drei Institutione vun der SK Stiftung Kultur der Sparkasse KölnBonn, die ein vun de größte Kulturstiftunge en Deutschland es. Ehre Geschäffsführer es der  Prof. Hans-Georg Bögner.

2013 hät de Akademie för uns kölsche Sproch ehr 30-jöhrig Bestonn gefeet. Hervürgegange es se us der "Stiftung City Treff", der "Kulturstiftung der Stadtsparkasse Köln", die 1976 vun der domoligen Stadtsparkass Köln en et Levve gerofe woode es.

Nohdäm der "City-Treff" am Rudolfplatz 7 Johr lang erfolgreich ene Treffpunk för de Kölsche för zo Lese un Klaafe wor, es em Johr 1983 de Akademie för uns kölsche Sproch entstande.

1985 un 1992 woodt de "Stiftung City-Treff", die zick 1996 dä Name SK Stiftung Kultur dräht, erweitert durch zwei Institutione:

 

Bei de SK Stiftung Kultur gehüre usserdäm zwei Referate:

  • Referat Medienkunst und Film (Birgit Hauska)
  • Referat Literatur und Leseförderung (Uschi Schröter)