Kölle vum Eng vum 17. Johrhundert bes zor französische Besatzung 1794

  • Politische Akteure em 18. Jahrhundert: Kaiser- Kurfööschte-Bürgermeister-Rod- Bürgerschaff-Politik vun der Stroß
  • Der Gülich-Opstand 1680-1686
  • städtische Levvensraum un sozial Levve en Kölle
  • Ussepolitik: Kölle em Fälzische Kreeg-em spanische, polnische un österreichische Ervfolgekreeg
  • Kölle em Sibbejöhrige Kreeg 1756-1763
  • et politische System vun der Stadt em 18. Johrhundert
  • ökonomische Aspekte: Zünfte- Tabakproduktion, Kölnisch Wasser, Textilproduktion
  • Kölner Verlags- un Zeidungswesen un sing Bedeutung
  • Spidöler-Zuchhuus-Krankehuus als soziale Enrichtunge
  • bürgerliche Oppositionsbewägunge gäge der städtische Rod, Roll vum Reichshofrod am Wiener Hoff
  • et “Johrdausendhuhwasser von 1784

 

 

 

T 4220 Nachholstunden aus 2020

 Köln vom Ende des 17. Jahrhunderts bis zur französischen Besatzung 1794

Veranstaltungsort
AKADEMIE FÖR UNS KÖLSCHE SPROCH
Raum 434
Im Mediapark 7
50670 Köln
Kursdauer
7 Doppelstunden (1 Stunde = 45 min)

Helmut Binkowski

Einzeltermine

09.09.2021
17:30 Uhr
16.09.2021
17:30 Uhr
23.09.2021
17:30 Uhr
30.09.2021
17:30 Uhr
07.10.2021
17:30 Uhr
28.10.2021
17:30 Uhr
04.11.2021
17:30 Uhr