Aufbau der Kurse

Unsere Kölsch-Seminare für jedermann führen schrittweise zum begehrten Kölsch-Examen.

Für diejenigen, die zunächst ein wenig schnuppern möchten, bieten wir E Häppche Kölsch.

Ist man angemeldet, ist man imi-trikuiert, man wechselt gefühlt vom Imi zum Kölschkenner.

Richtig los geht es dann auf dem Weg zum Kölsch-Examen mit Mer liere Kölsch.

 

 

E Häppche Kölsch

E Häppche Kölsch heißt unser Schnupperkurs.

mehr erfahren

Imi-trikulation

Wenn man ein Studium beginnt, muss man sich zunächst "immatrikulieren", d. h. einschreiben. Das Ganze nennt sich "Immatrikulation". Weil wir uns also - wie das so die Art des Kölners ist - selbst ein wenig auf die Schippe nehmen, haben wir unsere Informationsveranstaltung "Imi - trikulation" genannt.

mehr erfahren

Kölsch-Examen

Ziel der Studien sollte das Kölsch-Examen sein. Der Einsteiger-Kurs dazu heißt "Mer liere Kölsch".

mehr erfahren

Kölsch-Diplom

Auf dem Kölsch-Examen aufbauend haben die Absolventen die Möglichkeit, eine Diplomarbeit zu schreiben.

mehr erfahren