Heidewitzka Hafenrundfahrt

Foto: J. Sinica

Mit jährlich rund 15 Millionen Tonnen bewegter Ladung ist Köln Deutschlands zweitgrößter Binnenhafenstandort. Wer hätte das gedacht? Unsere Hafenrundfahrt ist selbstverständlich auch eine Panoramafahrt. Sie beginnt am Anleger an der Bastei, führt dann Richtung Rodenkirchen am Rheinauhafen und Deutzer Hafen vorbei, um in den Mülheimer und Niehler Hafen einzufahren.
Dort wird erklärt, was in welcher Zeit verladen wird und warum ein Sicherheitshafen wichtig ist. Eine Heidewitzka Hafenrundfahrt braucht natürlich auch Musik.

Mit JP Weber, dem  Ausnahmetalent an der Flitsch, haben wir 2020 einen Star an Bord. In diesem Jahr feiert er sein 20-jähriges Bühnenjubiläum. Der kölsche Musiker singt wie kein zweiter kölsche Klassiker und eigene Songs. Er verbrachte einige Jahre am Broadway, bis ihn das „Heimweh noh Kölle“ packte. Seither komponiert er für viele kölsche Musiker und Bands, aber zum Glück auch für sich selbst.

 

Die Hafenrundfahrten werden moderiert von Stephanie Jost. Sie kombiniert Stadtgeschichte und logistisches Wissen über den Alltag im Hafen so kenntnisreich und nachvollziehbar, dass man gleich zweimal mitfahren will. Sie hat auch die Heidewitzka Hafenrundfahrten im Urlaub im Köln 2019 moderiert.

 

Die Heidewitzka-Touren finden an folgenden Tagen statt:

Sonntag, 5. Juli 2020, 11 - 14 Uhr
Sonntag, 12. Juli 2020, 11 - 14 Uhr
Sonntag, 19. Juli 2020, 11 - 14 Uhr

Die Tickets können AB SOFORT HIER gebucht werden!

Eintritt
Tickets: 24,50 €
Treffpunkt
Treffpunkt: Köln-Bastei Anleger Nr. 13,
Konrad-Adenauer-Ufer
jeweils 15 Minuten vor Abfahr

Beginn
05.07.2020
11:00 Uhr
Dauer: ca. 3 Stunden

Einzeltermine

12.07.2020
11:00 Uhr
19.07.2020
11:00 Uhr