„Weil jet Spass brutnüdig es!"

Inmitten des von Trümmerschutt übersäten Inneren Grüngürtels, vis á vis des Aachener Weihers, am sogenannten Aachener Tor, lag in den kritischen Nachkriegsjahren die Adresse einer „Gegenwelt“, einer Welt des Glanzes, des Flitters, des Lachens: der Williamsbau .

Reinold Louis und Wolfgang Oelsner nehmen uns für einen Abend mit Wort, Ton und Bild in diese Zeit zurück – und lassen ahnen, warum für Menschen auch zukünftig „jet Spass brudnüdig es“.

Veranstalter: Heimatverein Alt-Köln e.V

Eintritt
Der Eintritt ist frei!
Veranstaltungsort
RESIDENZ am Dom,
Veranstaltungssaal,
An den Dominikanern 6-8,
50668 Köln

Beginn
18.02.2019
18:00 Uhr
Einlass: 17 Uhr