Buchtipps

Monat für Monat stellen wir für Sie ganz spezielle Lesetipps zusammen. Natürlich können Sie ALLE Bücher, die wir hier vorstellen in unserer Bibliothek ausleihen. Die meisten Exemplare sind natürlich auch noch im Handel bzw. im Antiquariat erhältlich.

Buchtipp für den Juni

Buhz, Toni
Puuteverzäll: vun Puute – Pänz un klein Ströpp
Eigenverlag, Köln 2021

Puuteverzäll: vun Puute – Pänz un klein Ströpp

Mit seinem fünften Buch kehrt Toni Buhz an den Anfang zurück, zumindest thematisch. Wie seine erste ist auch seine fünfte Publikation den Kindern, op kölsch Puute, Pänz oder Ströpp, gewidmet. Sie enthält eine abwechslungsreiche Mischung aus Rüümcher un Verzällcher, die humorvoll und lustig, aber auch nachdenklich sind. Das Besondere ist, dass der Autor auf Seitenzahlen und Inhaltsverzeichnis verzichtet hat. So kann der Leser nach Belieben blättern und schmökern oder das Buch vom Anfang bis Ende durchlesen. Auf jeder Seite erwartet ihn überraschendes. So folgen die Erinnerungen an die Kindheit in der Straße „Am Rinkenpfuhl“ auf eine amüsante Episode zwischen Vater und Sohn. Kinderstreiche wie „Müüscher fange“ stehen neben Familiengeschichten. Toni Buhz verfügt über einen scheinbar unendlichen Vorrat an Themen und Motiven und versteht es, sie anschaulich und rund zu Geschichten zu verarbeiten. Das dies in einem einwandfreien und gut lesbaren Kölsch geschieht, versteht sich von selbst. Für alle Kölschfans und solche, die es werden möchte, ein absolutes Muss!

Wer an diesem Buch interessiert ist, kann es für 12 Euro unter der E-Mail-Adresse
toni.buhz( at )gmx.de erwerben.

Archiv

Die Tipps zum Downloaden

2022:

2021:

2020:

2019:

2018:

2017:

2016: